HaftungOb im Spielbetrrieb, auf der Ferienfreizeit oder im Traning – überall dort, wo ein Schaden entsteht, können Haftungs- und Versichrungsfragen relevant werden. Für einen großen Teil der Fälle genießen alle Mitglieder des WLSB über Rahmenverträge mit der ARAG-Sportversicherung und der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG) einen umfassenden Versicherungsschutz.

Damit es keine bösen Überraschungen gibt, sollte jedoch genau geklärt sein, wofür der Verein, Vereinsfunktionäre, Übungsleiter, Trainer oder Sportler in welchen Fällen haften und welche Schäden durch welche Versicherung abgedeckt werden.

 

 

 

 

 

wlsb-branchenbuch-schmal
wlsb-infothek-schmal
mein-wlsb-schmal