WLSB

Bestandserhebung startet | Bildungsprogramm 2020 ist online | Antragsstart Zuschüsse DOSB-Lizenzen

  Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier  
head
   
 

Start der Bestandserhebung 2020

Eingabe Bestandserhebung

Erfassung der Bestandserhebungsdaten ist ab dem 1. Dezember möglich

Mit der WLSB-Bestandserhebung werden einmal jährlich die Mitglieder aller WLSB-Vereine statistisch erfasst. Bis zum 31. Januar 2020 haben die WLSB-Mitgliedsvereine Zeit, ihre Mitgliederdaten über das Internet-Portal www.meinwlsb.de zu übermitteln. Die Meldung 2020 muss, wie bereits in den Vorjahren, nach Jahrgängen erfasst werden.

 

Weitere Informationen zur Bestandserhebung

 
 
 

Bildungsprogramm 2020: Online-Anmeldung ab sofort möglich

Starten Sie durch im neuen Jahr – mit den Aus- und Fortbildungen des WLSB. Ab sofort sind alle Seminare und Lizenzausbildungen im neuen Portal abrufbar und die Online-Anmeldung ist freigeschaltet. Von der Übungsleiterausbildung über Grundlagen der Vereinsbesteuerung bis hin zum Sport in der Ganztagsschule und zur Jugendarbeit gibt es wieder vielfältige Angebote der Aus- und Weiterbildung für alle Engagierten in den Sportvereinen, Verbänden und Sportkreisen.

 

Denken Sie auch daran, Bildungszeit für Ihre Weiterbildung zu beantragen.

 

Zur Seminarübersicht 2020

 


 
 

Impfung NewsMasernschutzgesetz tritt in Kraft

Sportvereine nicht von Nachweispflicht betroffen

Das Masernschutzgesetz (Entwurf eines Gesetzes für den Schutz vor Masern und zur Stärkung der Impfprävention) ist lang diskutiert und nun vom Bundestag beschlossen worden. Im Bundesrat wird das Vorhaben voraussichtlich am 20. Dezember behandelt. Zum 1. März 2020 tritt es dann in Kraft. Wichtig für Sportvereine: sie sind von der Nachweispflicht von Impfschutz oder Immunität gegen Masern ausgenommen, beispielsweise bei der Durchführung von Ferien- und Trainingslagern.

 

Weitere Informationen

 


 
 

VORBILDER des Jahres 2019 gesucht

Endspurt für den Wettbewerb der WSJ: Bis 31. Dezember können Bewerbungen eingereicht werden

Zum 15. Mal sucht die WSJ Ehrenamtliche – ob jung, ob alt – die sich im Sportverein in herausragender Form für den Nachwuchs einsetzen. Sie kennen so ein VORBILD in Ihrem Sportverein? Dann werden Sie Pate und nominieren Sie diese Person! Auf die Gewinner warten die Trophäe VICTOR und tolle Preise im Wert von jeweils 1000 Euro! Die Paten der zehn ausgewählten VORBILDER erhalten Eintrittskarten für den Erlebnispark Tripsdrill, der in diesem Jahr ebenfalls Jubiläum (90 Jahre) feierte. Bewerbungen können bis 31. Dezember online eingereicht werden.

 

Zur Ausschreibung | Teilnahmebedingungen | Partner und Förderer des Wettbewerbs

 


 
 

BriefkastenSPORT in BW-Abos online verwalten

So landet das WLSB-Verbandsmagazin im richtigen Briefkasten

Im Internetportal meinWLSB können WLSB-Mitgliedsorganisationen nach dem Login mit ihren Zugangsdaten einsehen, an welche Personen und Adressen das Verbandsmagazin SPORT in BW geschickt wird. Bei personellen Veränderungen können Sie ebenso schnell und einfach neue Bezieher eintragen oder bei einem Umzug die Adresse aktualisieren. So stellen Sie sicher, dass SPORT in BW immer im richtigen Briefkasten landet. Neubestellungen und Kündigungen des Abonnements sind direkt über das VereinsServiceBüro des WLSB abzuwickeln, Tel. 0711/28077-125 oder E-Mail abo@wlsb.de.

 

Zum Internetportal meinWLSB

 


 
 

Titel Broschuere Aktiv Aelter werden 2019 20Broschüre „Aktiv älter werden" 2019/20 ist da

Alle Infos und Lehrgänge zur Übungsleiterausbildung C „Sport mit Älteren“

Die neue Broschüre zur Ausbildung „Aktiv älter werden“ ist da! Auf 60 Seiten finden sich eine Vielzahl von Informationen und Angeboten zur Ausbildung, die mit der Lizenz Übungsleiter C „Sport mit Älteren“ abschließt. Diese Qualifizierung bietet der WLSB gemeinsam mit einer Reihe von Sportfachverbänden an. Durch die Kooperation können angehende Übungsleiter aus einer Vielzahl von Sportarten wählen und individuelle Schwerpunkte setzen.

 

Zum kostenlosen Download

 


 
 

Neue Übungsleiterausbildung C Breitensport

Jetzt auch im Blended Learning-Format mit Online-Phasen zwischen den Lehrgängen

Übungsleiter sind verantwortlich für die Planung und Gestaltung sportartübergreifender Bewegungsangebote im Verein. Das praktische und theoretische Rüstzeug für diese Aufgabe erhalten Teilnehmer in der dreiteiligen Lizenzausbildung zum Übungsleiter C Breitensport. Erstmals bietet der WLSB die Ausbildung auch im Blended Learning-Format mit Online-Phasen zwischen den verkürzten Präsenzlehrgängen an. Die erste Blended Learning-Ausbildung startet mit dem Grundlehrgang vom 10. bis 12. Februar 2020.

 

Weitere Informationen und Anmeldung (unter Sportpraxis/Lizenzausbildung)

 


 
 

DOSB Lizenz Übungsleiter kleinZuschüsse für DOSB-Lizenzen beantragen

WLSB-Mitgliedsvereine, bei denen Personen tätig sind, die im Besitz einer gültigen DOSB-Lizenz sind, können aus Sportfördermitteln des Landes Baden-Württemberg Beschäftigungskostenzuschüsse erhalten. Gemeint sind lizenzierte Übungsleiter, Trainer, Vereinsmanager und Jugendleiter. Anträge können seit 20. November und noch bis 31. Januar ausschließlich online über das Internetportal meinWLSB gestellt werden.

 

Weitere Informationen

 


 
 

Aktuelles, Veranstaltungen, Wissenswertes

SWR Sporthelden gesucht: Der SWR Sport sucht Sportlerinnen und Sportler in Baden-Württemberg, die im Jahr 2019 herausragende Leistungen oder Engagements erbracht haben. Stimmen Sie ab!

 

Bewegungskalender 2020: Die Deutsche Sportjugend (dsj) gibt zahlreiche Tipps und Ideen, wie Bewegung, Spiel und Sport zur kompetenzorientierten Bildung von Kindern beitragen kann.

 

Neue EU-Studie zum Schutz von Kindern im Sport: Die lang erwartete Mapping-Studie über den Schutz von Kindern im Sport wurde nun von der Europäischen Kommission veröffentlicht.

 

Jobs im Sport: In der Stellenbörse des LSV gibt es aktuelle Stellenangebote sowie Ausschreibungen für Praktika und Freiwilligendienste aus dem organisierten Sport in Baden-Württemberg.

 

 
 
 

Seminare

Eine Auswahl an Bildungsseminaren von WSJ und WLSB in den nächsten Monaten

13.-15.12.     

19/153   

Darf's ein Spiel sein? Vielfältige Bewegungsspiele

17.-19.01.

20/001

Jugendleiter-Ausbildung Basisstufe SportAssistent/Juleica

18.01. 20/068 Dein Verein auf Facebook, Instagram und Co.

20.-24.01.

20/155 Basisstufe SportAssistent/Juleica inklusiv
22.01. 20/047 Praxis-Workshop: Datenschutz im Verein
25.01. 20/035 Verantwortung im Verein – ohne Team kein Erfolg

08.02.

20/013 Schreibwerkstatt

10.-12.02.

20/051 Ausbildung zum Datenschutzbeauftragten im Verein

 

Weitere Informationen und Anmeldung zum Bildungsprogramm 2020

 
 
   
 

Tipp der Wochejufa

Der Mokka-vember steht vor der Tür.

Die kalte Jahreszeit lädt zum zuhause bleiben ein – wer aber doch einmal vor die Tür muss, sollte es bequem haben. Der Opel Mokka X des WLSB-Kooperationspartners ASS Athletic Sport Sponsoring sorgt für mtl. 249 Euro* dafür, dass Sie sowohl sicher als auch warm an Ihr Ziel gelangen. Ihre monatl. Komplettrate: 249 Euro* inkl. Versicherung, KFZ-Steuer, Überführungs- und Zulassungskosten, Winterkompletträdern, Lenkrad- und Sitzheizung, 12 Monate Vertragslaufzeit, keine Anzahlung, keine Schlussrate. Seien Sie schnell, es sind aktuell nur noch 15 Fahrzeuge verfügbar. 

 

Hier entlang geht es zum Angebot

Infos und Beratung: www.ass-team.net | info@ass-team.net | Tel. 0234/9512840

 

*Preis inkl. Kfz-Versicherung mit Selbstbehalt, Kfz-Steuer, Überführungs- und Zulassungskosten, gesetzl. MwSt. Anzahlung und Schlussrate fallen nicht an. 20.000 km Freilaufleistung pro Vertragslaufzeit (5.000 Mehrkilometer gegen Aufpreis möglich). Übernahme muss bis spätestens Ende Dezember erfolgen. Angebot gilt vorbehaltlich etwaiger Änderungen und Irrtümer. Gelieferte Fahrzeuge können von der Abbildung abweichen. Begrenzte Stückzahl. Stand: 07.11.2019.

 
   
 
mein wlsb   wlsb-branchenbuch   wlsb-infothek
 
     
 
Herausgeber: Württembergischer Landessportbund e.V.
SpOrt Stuttgart
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart
Tel.: 0711/28077-100
Fax: 0711/28077-101
info@wlsb.de

Impressum

 

Bei dieser E-Mail handelt es sich um eine automatische versendete Nachricht. 

Sie möchten den Newsletter nicht mehr empfangen? Klicken Sie einfach auf Abmelden.

 

Ansprechpartner

Öffentlichkeitsarbeit
und Kommunikation
Tel. 0711 / 28077-187
Fax 0711/ 28077-101
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!