WLSB

Bestandserhebung 2019 | Förderpreise 2018 | Anmeldestart Rasentag

  Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier  
head
   
 

Start der Bestandserhebung 2019

Eingabe Bestandserhebung

Erfassung der Bestandserhebungsdaten ist ab dem 1. Dezember 2018 möglich

Bis zum 31. Januar 2019 haben die WLSB-Mitgliedsvereine Zeit, ihre Mitgliederdaten über das Internet-Portal www.meinwlsb.de zu übermitteln. Die Meldung 2019 muss, wie bereits in den Vorjahren, nach Jahrgängen erfasst werden.

 

Alle Informationen zur Bestandserhebung

 
 
 

Praxisleitfaden Gesundheitssport

Broschüre zum Thema Gesundheitssport bestellen oder als PDF herunterladen

Der neue Praxisleitfaden „Gesundheitssport“ steht ab jetzt als PDF-Datei zum Download zur Verfügung. Alternativ kann eine Nachricht an gesundheit@wlsb.de gesendet werden, um eine Print-Ausgabe zu erhalten.

 

Download und weitere Informationen


 
 

Förderpreise 2018: Bewerbungsfrist läuft abFörderpreis Sportstiftung

Jetzt noch schnell Unterlagen einreichen

Ihr Verein macht beispielsweise ein Projekt zum Thema Prävention von Rassismus und Gewalt im Sport oder bindet Menschen mit Behinderung in die Vereinsarbeit ein? Dann bewerben Sie sich noch bis zum 15. Dezember 2018 für einen der vier Förderpreise der WLSB-Sportstiftung. Alle Ausschreibungen, sowie weitere Informationen zu den Förderpreisen finden Sie hier.


 
 

Anmeldestart Stuttgarter Rasentag

Ab sofort ist die Anmeldung zum Stuttgarter Rasentag möglich

Rechtzeitig vor dem Frühjahr vermittelt der WLSB beim 12. Stuttgarter Rasentag am 21. Februar 2019 im SpOrt Stuttgart das neueste Wissen zum Thema Sportrasen. Fachleute aus Sport-, Grünflächen- und Tiefbauämtern, Landschaftsarchitekten, Berufspraktiker sowie interessierte Vereinsvertreter sind herzlich eingeladen, sich in Fachvorträgen und auf der begleitenden Messe rund um die Sportrasenpflege und -wartung zu informieren.

 

Mehr Informationen und Anmeldung


 
 

übungsleiter beitragZuschüsse für DOSB Lizenzen

Ab jetzt Zuschüsse beantragen

WLSB-Vereine können ab jetzt bis zum 31. Januar 2019 Zuschüsse für Jugendleiter, Vereinsmanager, Übungsleiter und Trainer im Internetportal www.meinwlsb.de beantragen. Mit den Zuschüssen unterstützt der WLSB die Vereine dabei, für qualitativ hochwertige Sportangebote in allen Altersklassen und Sportarten sorgen zu können.

 

Weitere Informationen


 
 

SPORTMOBIL-Tour 2019

Jetzt Termine sichern

Das SPORTMOBIL der WSJ bereichert mit Spiel- und Sportgeräten jede Veranstaltung! Egal ob bei einem Vereinsfest, einem Tag der offenen Tür oder einem Familiensporttag, das SPORTMOBIL der WSJ bietet ein attraktives Rahmenprogramm für jede Sportveranstaltung. Es ist bis unters Dach gefüllt mit Sport- und Spielgeräten aller Art. Kinder lernen neue Sportarten kennen oder toben sich einfach aus.

Zu Sport- oder Projekttagen für Geflüchtete kommt das SPORTMOBIL auch weiterhin kostenlos vor Ort.

 

Weitere Informationen und Buchungsanfragen


 
 

VORBILDER des Jahres gesuchtlogo VOBI

Noch bis zum 31.12. jemanden als Vorbild einreichen

Auch in diesem Jahr sucht die Württembergische Sportjugend (WSJ) von Oktober bis Ende Dezember ehrenamtliche und vorbildliche Jugendmitarbeiter im Kinder- und Jugendsport in Baden-Württemberg – die VORBILDER des Jahres 2018! Dabei spielte es keine Rolle, ob die Person Trainer, Jugendleiter, Betreuer, Vorstand, Fahrer, Helfer, Organisator oder „Mädchen für Alles" ist.

 

 Mehr zu VORBILD SEIN!


 
 

Vereinsmanagement Lizenzausbildung

Starten Sie 2019 als Vereinsmanager durch

In Baden-Württemberg gibt es rund 11.000 Sportvereine mit 3,7 Mio Mitgliedern. Dabei gleicht kein Verein dem anderen. Dennoch gibt es viele Herausforderungen, die jeder Verein zu bewältigen hat.

In den Seminaren für Vereins-Führungskräfte vermittelt der WLSB das benötigte Wissen für eine gelingende Vereinsarbeit. Die Führungskräfte-Seminare und die Ausbildung zum Vereinsmanager richten sich an alle Personen, die im Vorstand, der Geschäftsführung oder in der Geschäftsstelle von Vereinen tätig sind oder tätig werden wollen.

 

Weitere Informationen und Broschüre


 
 

Ausbildung / Duales Studium beim WLSBService Ausbildung skaliert

Bewerbung ist noch bis zum Ende des Jahres möglich

Abiturienten können sich noch bis zum 31.12.2018 auf ein duales Studium in den Fachrichtungen BWL oder Informatik bewerben. Außerdem bietet der WLSB eine kaufmännischen Ausbildung zur/zum Sport- und Fitnesskauffrau/-mann. Auch hier endet die Bewerbungsfrist am 31.12.2018.

Des Weiteren sucht die WLSB-Service-GmbH zur Unterstützung des Bereichs IT und Technik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Systemadministrator/in (100%). Bewerbungsfrist hierfür ist der 30. November 2018.

 

Alle Infos zu den Stellenangeboten


 
 

Aktuelles, Veranstaltungen, Wissenswertes

10 Tipps für Ihr Sportabzeichen-Wintertraining: Nutzen auch Sie die kalte Jahreszeit, um sich optimal vorzubereiten. Hier finden Sie Trainingstipps für den Herbst und Winter.

 

Erfolgsrezept Kindersportschule feiert 30. Geburtstag: Die erste KiSS wurde im November 1988 durch den Schwäbischen Turnerbund, den TV Weingarten und die Stadt Weingarten gegründet.

 

Wettbewerb für Initiativen gegen Einsamkeit im Alter: Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen vergibt einen Preis, an dem sich auch Sportvereine beteiligen können.

 

Umfrage zum Anerkennungspreis „Gute Jugendarbeit 2018“: Bis zum 31. Januar 2019 können sich Vereine und Abteilungen bewerben.

 

 
 
 

Seminare

Eine Auswahl an Bildungsseminaren von WSJ und WLSB in den nächsten Monaten


13.01.

Digitale Bildbearbeitung – Grundlagen

18.-19.01.             

Der Störenfried, mein Freund?! 

19.01.

Im Gespräch – und auch im Konflikt – mit Anderen

19.01.

Dein Verein auf Facebook

26.01.

Richtig Tapen

01.02.-03.02. Frischer Wind in die Gruppenarbeit!

01.02.

Erlebnispädagogik in der Praxis

02.02. Das 1 x 1 der Pressearbeit
09.02. Strategisches Finanzmanagement im Verein
16.02. Qualifizierung „Sport an der Ganztagsschule“

Die Anmeldung für die oben aufgelisteten Seminare ist aktuell nur über ein PDF-Formular möglich. Dieses finden Sie hier.
 
 
   
 

Tipp der WocheTraktor Newsletter

Die Reitergemeinschaft Hegnach-Oeffingen e.V. sucht Unterstützer für ihr Crowdfunding-Projekt „Neuer Traktor für die Pferde“. Dieses setzt sie auf der bw crowd-Plattform des WLSB-Partners BW-Bank um.

Ziel des Projektes ist es, einen neuen Traktor mit einigem Zubehör für den Verein zu finanzieren. Denn die beiden alten Traktoren, welche täglich für die Fütterung der 38 Pferde, die Mistentsorgung, sowie dem Bearbeiten der Hallenböden benötigt werden, sind mittlerweile in die Jahre gekommen. Der Verkauf der alten Traktoren, sowie die Förderung des WLSB bei Anschaffung eines solchen Gerätes machen das Vorhaben möglich, wenn der Rest über bw crowd eingesammelt werden kann. Also jetzt Spender werden und Prämie sichern.

 

Zur bw crowd-Plattform und zum Projekt

 

 
   
 
mein wlsb   wlsb-branchenbuch   wlsb-infothek
 
     
 
Herausgeber: Württembergischer Landessportbund e.V.
SpOrt Stuttgart
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart
Tel.: 0711/28077-100
Fax: 0711/28077-101
info@wlsb.de
Abmelden
Impressum
 

Ansprechpartner

Öffentlichkeitsarbeit
und Kommunikation
Tel. 0711 / 28077-187
Fax 0711/ 28077-101
E-Mail: webredaktion@wlsb.de