Sprecherin: Ines Kimmich; Stellvertreterin: Pia Maria Weik

Das WSJ-JuniorTeam setzt sich zusammen aus Jugendvertretern der Sportvereine, der Fachverbandsjugenden und der Sportkreisjugenden.

Die zwei Sprecherinnen Ines Kimmich und Pia Maria Weik sind die von den JuniorTeam-Mitgliedern gewählten Interessenvertreter der Jugendlichen im Sportjugendvorstand (SJV) der Württembergischen Sportjugend.

Mit dem JuniorTeam ermöglicht die WSJ jungen Menschen in einer Organisation mitzuwirken. Die JuniorTeamer bringen ihre Vorstellungen ein und beteiligen sich nach ihren Bedürfnissen - MITBESTIMMEN und SELBSTBESTIMMEN sind groß geschrieben.

Das JuniorTeam verfügt über einen eigenen Etat. In Absprache mit dem Sportjugendvorstand können die JuniorTeamer Projekte selbst ausarbeiten und umsetzen.


Aufgaben und Personen

Die Mitglieder des JuniorTeams unterstützen alte, neue und angehende Jugendsprecher in ihrer Arbeit in den Vereinen, Verbänden und Sportkreisen.

Zum WSJ-JuniorTeam gehören aktuell rund zehn ständige Mitarbeiter im Alter zwischen 16 und 26 Jahren. Sie alle haben eines gemeinsam: Die Begeisterung für den Sport. Die zwei Sprecherinnen des WSJ-JuniorTeams sind:

Sie freuen sich über Nachrichten und neue Mitglieder!

Für die Amtsperiode 2016 - 2018 haben sie sich neue, gemeinsame Aufgaben vorgenommen.

Ansprechpartner


Württembergische Sportjugend
Tel. 0711 / 28077-140
Fax 0711 / 28077-104
E-Mail: info@wsj-online.de
wlsb-branchenbuch-schmal
wlsb-infothek-schmal