Hinweis

Ende der Bewerbungsfrist unserer Ausbildungen 2019 ist der 31.12.2018.

 


Bachelor of Arts (B.A.)

Studiengang: BWL – Dienstleistungsmanagement/Sportmanagement

Ziel des Studiums an der Dualen Hochschule ist es, Fach- und Führungskräfte auszubilden, die ihre Sportorganisation am Markt erfolgreich positionieren und die Wettbewerbsfähigkeit erhalten. Den Studenten wird dabei insbesondere Wissen aus den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Marketing, Volkswirtschaftslehre, Recht und Management vermittelt, das dann in den betrieblichen Praxisphasen direkt umgesetzt und mit den konkreten Erfahrungen unterlegt werden kann.

Voraussetzungen

  • Fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife
  • Gesamtdauer: 3 Jahre
  • Studienbeginn: Oktober (Vorpraktikum im September)

Bachelor of Science (B.Sc.)

Studiengang: Informatik

Ziel des Studiums an der Dualen Hochschule ist eine theoretische und praxisorientierte Vorbereitung auf die Mitwirkung bei IT-Projekten zur Mitgestaltung und Weiterentwicklung zukünftiger IT-Systeme und IT-Anwendungen. Grundlage hierfür ist die informatorische, informationstechnische, betriebswirtschaftliche und interkulturelle Vermittlung von Kompetenzen mit der praxisbezogenen Anwendung im Unternehmen. Die fachlichen Schwerpunkte liegen auf dem Schaffen von technischer Infrastruktur (Aufbau und Funktion eines Rechnersystems, sicherer Betrieb eines Rechnernetzes) und in der Softwaretechnik (Programmieren).

Studiengang: Wirtschaftsinformatik

Ziel des Studiums an der Dualen Hochschule ist eine theoretische und praxisorientierte Vorbereitung auf die Mitwirkung bei IT-Projekten als Bindeglied zwischen IT und den anderen Bereichen im Unternehmen. Ebenso zählen die Entwicklung/Einführung und Betreuung von Informations- und Kommunikationssystemen zu den Studieninhalten. Grundlage hierfür ist die Vermittlung aktueller IT-Technologien und betriebswirtschaftlicher Methoden. Die fachlichen Schwerpunkte sind die Grundlagen der IT (Methoden der Informatik, IT-Technologien mit Spezialisierung auf eine Fachrichtung) und der Betriebswirtschaftslehre (u.a. Konzepte und Methoden).

Voraussetzungen für beide Studiengänge

  • Fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife
  • Gesamtdauer: 3 Jahre
  • Studienbeginn: Oktober (Vorpraktikum im September, falls möglich)

Aktuelle Ausschreibung und mehr Informationen zu den Studiengängen


Sport- und Fitnesskauffrau/-mann

In der kaufmännischen Ausbildung zur/zum Sport- und Fitnesskauffrau/-mann werden Kenntnisse der Betriebswirtschaft, des Finanz- und Rechnungswesens, der Büroorganisation und Kenntnisse der Rahmenbedingungen, in die der Sport eingebunden ist, vermittelt. Sport- und Fitnesskaufleute sind unmittelbar in den Verwaltungsbereich des jeweiligen Sportbetriebs eingebunden und sorgen hierbei für einen reibungslosen Ablauf.

Voraussetzungen

  • Hauptschulabschluss
  • Gesamtdauer: 3 Jahre (Lehrzeitverkürzung möglich)
  • Ausbildungsbeginn: September

Nützliche Informationen

 

Ansprechpartner

Daniela Rasch
Personal
Württembergischer Landessportbund e.V.
SpOrt Stuttgart
Fritz-Walter-Weg 19
70372 Stuttgart
Tel. 0711 / 28077-161
Fax 0711/ 28077-105
E-Mail: personal@wlsb.de
wlsb-branchenbuch-schmal
wlsb-infothek-schmal
mein-wlsb
„Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.“
Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung einverstanden sind.
Weitere Informationen Ok