Im Bildungssystem des WLSB sind über 30.000 lizenzierte Übungsleiter, Trainer, Jugendleiter und Vereinsmanager aktiv. Der WLSB und die Fachverbände legen großen Wert darauf, die Qualität der Bildungsangebote für diese Menschen stetig zu verbessern.

Ausbilder als Schlüsselfiguren
Eine große Rolle bei der Gestaltung einer qualitativ hochwertigen Ausbildung spielen die Ausbilder. Sie müssen zahlreiche Kompetenzen aufweisen und in einem sich stetig wandelndem System nicht nur fachlich, sondern auch pädagogisch und didaktisch immer auf der Höhe sein.

Weiterbildungen für Ausbilder
Der WLSB hat mit seinen Fachverbänden ein Gesamtkonzept zur Betreuung und Weiterbildung von Ausbildern entwickelt. Über die "Schlüsselfigur" des Ausbilders wird eine kontinuierliche qualitative Weiterentwicklung des Bildungssystems sichergestellt. Die Fachverbände und der WLSB bieten spezielle Weiterbildungsmöglichkeiten für Ausbilder an. Bei diesen Angeboten können Ausbilder je nach persönlicher Interessenlage und Schwerpunktsetzung ihre persönlichen, didaktischen, sozialen und organisatorischen Kompetenzen gezielt erweitern.

Die AusbilderCard
Mit der AusbilderCard schafft der WLSB die Voraussetzung, dass die Tätigkeit von Ausbildern in der  Bildungsarbeit der Verbände allgemein anerkannt und aufgewertet wird. Sie steht als Gütesiegel für die Kompetenzen eines Ausbilders. Die AusbilderCard erhalten Ausbilder, die sich regelmäßig alle vier Jahre mit speziellen Angeboten für Ausbilder weiterbilden.

Ansprechpartner

Geschäftsbereich
Bildung, Wissenschaft und Schulen
Tel. 0711 / 28077-136
Tel. 0711/ 3484-177
E-Mail: bildung@wlsb.de
wlsb-branchenbuch-schmal
wlsb-infothek-schmal
mein-wlsb-schmal